Es soll ein wöchentlicher Sportabend für Jugendliche aus dem gesamten Bezirk, in der Sporthalle Hollabrunn stattfinden. Das Treffen soll unverbindlich sein und könnte zB von NÖJA moderiert und betreut werden.

Die angebotenen Sportarten würden von den Kindern und Jugendlichen selbst bestimmt. Bei Interesse könnte ein Shuttle-Bus aus den Gemeinden organisiert werden um Kinder nach Hollabrunn und zurück zu bringen.

In der Folge könnten vierteljährlich, Turniere (zB Fußball, Volleyball, Basketball, etc.) in weiteren Sporthallen im Bezirk stattfinden. Laura

 
1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.