Wissenspool Garten?

Gartenexperten (Profi- oder ambitionierte Hobbygärtner) könnten z.b. an einem Tag im Monat eine Art Fragestunde veranstalten, z.B: im Wasserpark.

Gartenneulinge könnten ohne Hemmungen sich trauen, die „dümmsten“ Fragen zu stellen und Experten über die heikelsten Fachfragen sich austauschen…

Es könnte sich ein Jour-Fix daraus entwickeln, eventuell auch mit einer Pflanzentauschbörse.

 
1 Kommentar
  1. Dolores Wally sagte:

    In Schöngrabern gibt es eine Pflanzentauschbörse! Susanne Mitas hat mehrere hundert Pflanzen, auch seltene Arten, in ihrer Tauschbörse, die von April bis Oktober täglich von 8 – 20 Uhr besucht werden kann:
    http://susis-pflanzentausch.weebly.com/

    Vielleicht könnte man Susi auch zu so einem regelmäßigen Pflanzenevent in den Wasserpark einladen?

    Antworten

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 7 =