Athene in den Kellergassen

Vision zur Ergänzung im Strategieprozess!

@ Kellergasse als lebendiges Kulturgut und wichtiges Naherholungsgebiet
Mit Naturerlebnis und Bewusstseinsbildung das besondere Etwas (Stichwort Übernachten in Kellergassen) entwickeln mit Maßnahmen zur Attraktivierung der Gebäude (Nistkästen etc) und der Umgebung für typische und seltene Vögel der Kellergassen wie z.B. dem Steinkauz (Athene nocturna). Es müssten Leitfäden und know-how für Umsetzung mit Partnern zusammengetragen/entwickelt werden und Umsetzungen pro Kellergasse gefördert/begleitet werden. Weiters spezielle Bewerbung & Auszeichnungen für Naturerlebnis/Artenvielfalt in der Kellergasse.

 
1 Kommentar
  1. Barbara Sturmlechner sagte:

    Vielen Dank für diesen wichtigen Beitrag! Das Thema Kellergassenbelebung nicht nur mit und für Menschen, sondern auch für Tiere und Pflanzen ist ein wichtiges Element der zukünftigen LEADER Strategie!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 3 =