Veranstaltungsplattform + Kartenverkauf

Klavierspieler

Nach dem Beispiel Ziersdorf – Konzerthaus Weinviertel – sollten die Veranstaltungen in Hollabrunn per Jahresanfang in einem Katalog chronologisch aufgelistet werden, wobei man bei einer einzigen Stelle Karten erhalten sollte. (Kulturmü, Stadtsaal, Alte Hofmühle, Alter Schlachthof, Krippenverein, Stadtsaal Süd, Einserhaus…) Jeder Veranstaltungsort kocht sein eigenes Süppchen. Keiner, zumindest kein neu Zugezogener, kennt sich aus im Wirrwarr der Veranstaltungen und Veranstaltungsorte, die recht und schlecht in einem Veranstaltungskalender monatlich zusammengefasst werden auf einem einfachen Zettel, unserer Meinung nach einer 7000-Einwohnerstadt nicht würdig.

 
1 Antwort
  1. Moni says:

    Find ich eine super Idee. Vorallem bei Veranstaltungen im Stadtsaal muß man ja die Karten schon Monate vorher kaufen und man erfährt von den Auftritten nur durch Zufall (z.B. Facebook)

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.