Sanfter Radtourismus im Weinviertel

Radfahrerin in Abendsonne

Das Weinviertel ist ideal geeignet für Radtourismus (leicht hügelig, mildes Klima, wunderschöne Landschaft, zahlreiche Heurige). Eine stärkere Werbung bringt der Region Einnahmen und einen Ausbau der Infrastruktur. Die Verleihstellen für E-Bikes könnten erweitert werden, da die geburtenstarken Jahrgänge auch komfortabel radeln möchten. Retz kann hier als extrem gutes Beispiel genannt werden, in Hollabrunn wär eine Verleihstelle schön.

 
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.