Energie Autarke Dorf / Region

Diese Idee sollte man umsetzen als Region oder als kleines Dorf.
Die Mittel sollten mittlerweile schon überall vorhanden sein und das Potezial und die Kosten die man sich für die Zukunft sparen kann sind rießig. Produzieren wir unseren Strom selber als Gemeinschaft.

Hier der Beitrag:
Im Oktober 2010 wurde es zur ersten Energieautarken Gemeinde Deutschlands gekürt. Wind, Sonne, Mais und Schweinegülle ersetzen hier Atomkraft, Kohle und Heizöl. Mehr noch: Das 148-Einwohner-Dorf produziert nicht nur den Strom und die Wärme, die es braucht, sondern liefert diese Energie auch noch in eigenen Versorgungsnetzen direkt an seine Bewohner. Feldheim macht alles selbst.

http://www.zeit.de/zeit-wissen/2013/02/Autarkes-Dorf-Energiewende

 
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.