Nutzungsbedingungen & Datenschutz

1. Allgemeine Bedingungen
Benutzer/Benutzerinnen können auf dieser Website Ideen aus ausgewählten Themenbereichen posten und kommentieren. Sie haben sich dabei an die jeweils geltenden einschlägigen Gesetze und Rechtsvorschriften zu halten und zu gewährleisten, dass durch ihre Ideen/Beiträge keine Urheber- oder sonstigen Rechte Dritter verletzt werden.
Der Nutzer/die Nutzerin erklärt sich widerruflich damit einverstanden, Informationen per E-Mail über die laufenden und zukünftigen Diskussionen, sowie mit dem Projekt Weinviertler Ideenpool zusammenhängende Aktivitäten und Veranstaltungen zu bekommen.

Der Nutzer ist verpflichtet, seinen Account gegen jegliche Nutzung durch Dritte zu schützen. Damit ist er auch dafür verantwortlich, dass sein Passwort nicht an Dritte gelangen kann.
Der Nutzer/die Nutzerin verpflichtet sich zu einem sachlichen sowie wertschätzenden Umgangston.

Die LAG Weinviertel Manhartsberg haftet grundsätzlich nicht für von Benutzern/Benutzerinnen erstellte rechtswidrige Inhalte, die auf der Website hinterlassen werden.

Die LAG Weinviertel Manhartsberg behält sich ausdrücklich vor, bei Kenntnis von rechtswidrigen, den guten Sitten widersprechenden Inhalten oder sonst wie schädigenden Inhalten diese umgehend zu löschen bzw. den Zugriff darauf zu sperren.

Weiters behält sich die LAG Weinviertel Manhartsberg vor, Beiträge zu löschen, die thematisch offensichtlich unpassend sind. Daraus können keinerlei Ansprüche gegen die LAG Weinviertel Manhartsberg abgeleitet werden. Benutzer/Benutzerinnen, deren Beiträge gelöscht wurden sind in weiterer Folge von der gesamten Teilnahme am „Weinviertler Ideenpool“ ausgeschlossen.
Anweisungen von Administratoren/Administratorinnen und Moderatoren/Moderatorinnen sind Folge zu leisten.

2. Datennutzung und Datenschutz
Der Benutzer/die Benutzerin erklärt sich durch die Anmeldung auf www.weinviertler-ideenpool.at mit den unten stehenden Regelungen zur Verwendung seiner Daten einverstanden:
Der Beitritt zur Plattform ist nur mit einer gültigen E-Mail-Adresse gestattet.
Die LAG Weinviertel Manhartsberg behandelt die Daten streng vertraulich und ausschließlich zur Kommunikation zum Weinviertler Ideenpool und gibt diese nicht an unberechtigte Dritte weiter.
Der Nutzer/die Nutzerin hat die Möglichkeit sich auf www.weinviertler-ideenpool.at mittels Facebook-Connect, Twitter und Google+ anzumelden.

Eine zusätzliche Registrierung ist somit nicht erforderlich. Zur Anmeldung werden der Nutzer/die Nutzerin auf die Seite von Facebook, Twitter bzw. Google+ weitergeleitet, wo sie sich mit ihren Nutzungsdaten anmelden können. Hierdurch werden das Facebook-Profil, der Twitter-Account bzw. das Google-Konto des Nutzers/der Nutzerin und dieser Dienst verknüpft.

Durch die Verknüpfung werden von der Facebook Inc; Twitter Inc., bzw. Google automatisch folgende Informationen übertragen: Email-Adresse, Name, Profilbild. Diese Daten werden ausschließlich genutzt, um den Nutzer/die Nutzerin zu identifizieren und Beiträge zu kennzeichnen (Profilbild und Name).
Weitere Informationen zu Facebook-Connect, Twitter und Google+ und den Privatsphäre-Einstellungen können den Datenschutzhinweisen und den Nutzungsbedingungen der Facebook Inc., den Nutzungsbedingungen und AGBs von Twitter sowie für Google+ entnommen werden.
Zur automatischen Verknüpfung eines Nutzers/einer Nutzerin mit einem Userbild bzw. einem zufällig bereitgestellten Icon wird Gravatar genutzt.
Die LAG Weinviertel Manhartsberg speichert für die Dauer zwischen Registrierung und Abmeldung eines Benutzers/einer Benutzerin automatisiert personenbezogene Informationen in elektronischer Form. Diese Informationen bestehen aus Angaben des Benutzers/der Benutzerin und seinem Nutzungsverhalten und beinhalten insbesondere Namen, E-Mailadresse, IP Adresse und Nachrichten, Posts, Kommentare und Bewertungen des Benutzers/der Benutzerin.
Benutzer/Benutzerinnen dieser Website können über ein Mail an office@weinviertler-ideenpool.at jederzeit Auskünfte über die über sie gespeicherten Daten verlangen und können die Änderung beziehungsweise Löschung der Daten verlangen.
Durch die Anmeldung auf www.weinviertler-ideenpool.at erklärt sich die/der User/in einverstanden den Newsletter des Weinviertler Ideenpools zu erhalten.
Für die Versendung von Emails und Benachrichtigungen wird der Dienst Mailchimp verwendet.

Dabei werden Emails und Notifikationen über einen SMTP Server von mailchimp verschickt. Es wird ausschließlich die email-Adresse an den Dienst weitergegeben und für begrenzte Zeit gespeichert. Nähere Informationen zum Datenschutz bei mailchimp finden sich auf mailchimp.com.

3. Veröffentlichung der eigenen Idee, Rechte
Der/Die Benutzer/Benutzerin ist sich bewusst, dass wenn er/sie seine/ihre Idee/Beitrag auf dieser Website einreicht, diese Idee der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. 

Sowohl deren Namen als auch deren jeweilige Idee werden auf dieser Website im laufenden Prozess veröffentlicht. Der/Die Benutzer/Benutzerin ist sich bewusst, dass die veröffentlichte Idee in weiterer Folge einen Beitrag für die Umsetzung der Idee darstellen kann, ohne dass ihm/ihr dafür ein Vergütungsanspruch zusteht. Durch die Teilnahme an der Ideeninitiative besteht auch keinerlei Anspruch auf die Realisierung der eingereichten Ideen. Wenn Beiträge eines/einer Benutzers/Benutzerin durch Rechte, welcher Art auch immer geschützt sind, stellt er/sie seinen/ihren Beitrag für die obengenannten Zwecke ausdrücklich zur Verfügung.
Der/Die Benutzer/Benutzerin ist grundsätzlich für alle Ideen/Beiträge, die unter seinem/ihrem Namen abgegeben werden, verantwortlich.

4. Google Analytics – Datenschutz Hinweis
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf der Webseite von Google Analytics.